Das fünfte Türchen

Wie oft hat man im Jahr die Gelegenheit Luthers Handschrift zu sehen, oder eine Froschauer-Bibel in den Händen zu halten? Gleich zweimal, Wikipedia und die Frankenthaler Mennoniten mit einer fantastischen Ausstellung zur Reformation machten es möglich – Sie war so umfangreich, dass sie dort im Erkenbert-Museum keinen Platz gefunden hätte.

Im November führte mich eine GLAM on Tour-Veranstaltung der [Wikipedia] in die [Universitätsbibliothek Heidelberg]. Thema waren unter anderem die Handschriften der [Bibliotheca Palatina]. Zu ihren 848 deutschen Handschriften gehören auch Predigtentwürfe Martin Luthers. – Beispielsweise: [Eine Predigt, daß man Kinder zur Schule halten solle].  (1530, cpg 40; Download möglich)

SONY DSC

Predigtentwürfe aus Luthers Handschrift (vor 480 Jahren verfasst) – Wegen der besseren Haptik werden diese Werke nicht mehr mit Handschuhen angefasst.

Während der Veranstaltung machte ich meinen 10 000. Edit für die Wikipedia: [Tagzeiten vom Leiden Christi und Tagzeiten Mariä]. Dieses Brevier wurde im Skriptorium des Klosters Groß-Frankenthal verfasst. Schreiber war bruder Niclas Numan von Franckfort Sant Augustyns ordens priester profeß zu Groß Franckentall. Dieses Meisterwerk von 1501 wurde 2007 in der Ausstellung Schätze aus Pergament im Erkenbert-Museum gezeigt. Damals hatte ich Gelegenheit unter anderem zwei Klassen der Erkenbert-Grundschule und Bischof Schlembach zu führen.

Tagzeiten

Miniatur mit der Fußwaschung (1501, Universitätsbibliothek Heidelberg, Bild-ID 203928, CC-BY-SA 4.0)

Niclas Numan 1501

Kolophon des Schreibers Niclas Numan (1501, Universitätsbibliothek Heidelberg, CC-BY-SA 4.0)

Das Gebetbuch hat einen [Ottheinricheinband], auch dieser Artikel stammt aus meiner Feder.

SONY DSC

Ein Ottheinricheinband (1558)

Zu Martin Luther und dem Scan der Froschauer-Bibel in Fribourg komme ich in späteren Beiträgen.

(Fotos: © Rudolf H. Boettcher, November 2017; bzw. cc Uni Heidelberg)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s